PRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE

. Psychotherapie Erwachsene__

Erwachsene

Ein Grundsatz meiner Arbeit besteht im Prinzip Hoffnung als Gegenpol zu Resignation.

Das bedeutet für mich, eine Haltung einzunehmen, die vor schwierigen Lebenssituationen, Leid oder Krankheit nicht zurückweicht, sondern sich der Situation stellt.

Mein Ziel ist es gemeinsam mit Ihnen Blockaden und innere Konflikte aufzuspüren und nachhaltig zu lösen

Genauso zentral ist in meiner Arbeit, darauf zu schauen, was – bei aller Schwierigkeit – an Gutem, an Möglichkeiten im Moment gegeben ist, da, wo es gut läuft, und diese Potentiale zu erkennen und zu fördern.

 

 

 

 

 

 

Meine Schwerpunkte liegen in der Behandlung von und Beratung bei

  • schwerwiegenden Veränderungen, Umbruchphasen und Belastungen,die sich daraus ergeben
  • Entscheidungsschwierigkeiten und damit verbundenen Ängsten
  • Selbstwertproblemen, Selbstzweifeln
  • Ängsten, Angststörungen, Panikstörungen
  • Zwängen und störenden Verhaltensmustern
  • Problemen in zwischenmenschlichen Beziehungen, Konflikten oder Krisen in Familien
  • Beruflicher Veränderung, Problemen im beruflichen Umfeld
  • Stressbewältigung, Überforderungsgefühlen in Familie und/oder Beruf, Erschöpfung, Burn-Out
  • Körperlichen Symptomen, die auf psychische oder soziale Belastungen zurückzuführen sind
  • Antriebslosigkeit, Verlust der Lebensfreude
  • Depression, Hoffnungslosigkeit, Traurigkeit, Einsamkeit
  • Gefühlen der inneren Leere und Ziellosigkeit, Orientierungslosigkeit
  • Umgang mit Krankheit, chronischen Erkrankungen, Verlust und Tod

 

Wenn Sie nicht sicher sind, ob eine psychotherapeutische Behandlung oder Beratung für Sie das Richtige ist, zögern Sie nicht, anzurufen. In einem gemeinsamen Gespräch können wir Ihr Anliegen klären und aus den verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten die für Sie passende finden.